Duo Emilia Lajunen und Suvi Oskala

Wunderbar leichte und trotzdem temperamentvolle Töne!
Wenn Emilia Lajunen und Suvi Oskala gemeinsam musizieren, dann beherrschen sie die fragilen Töne ebenso souverän wie die kraftvollen Sounds. Das Duo hört sich definitiv so an, als ob hier mehr als zwei Instrumente erklingen! Emilia und Suvi gehören heute zu den besten Folk-Fiedlerinnen Finnlands. Mit neuen, temperamentvollen Arrangements klingen die traditionellen Stücke plötzlich völlig anders und sehr frisch. Hier darf unbedingt getanzt werden! Die finnische Presse lobt das Duo als „Kammermusik für den Tanzboden“.
Das Duo hat auf seinem zweiten Album „Piilokisa“ übrigens nicht nur überlieferte Weisen in seinem Programm, sondern auch neue Kompositionen von Mikael Marin von der renommierten schwedischen Folkband Väsen und der charismatischen finnischen Akkordeonistin Johanna Juhola.
„Piilokisa“ heißt übrigens übersetzt „versteckter Scherz“. „Als wir dieses Album aufgenommen haben, wollten wir einfach unsere Freude am Musikmachen vermitteln. Es geht um das Leben im Moment, was die Arbeit als Duo so lohnend macht und was uns viel Kraft verleiht. Bei Songs von „Waltz Of The Drowned/Lost“ bis zu „From The Deceased“ und auch bei den drei für das Album neu komponierten Stücken treffen sich die Melodien zum freudvollen Spiel – also auch zum versteckten Scherzen“, schreiben die Musikerinnen über den Entstehungsprozess von „Piilokisa“ Seit der Veröffentlichung des Debütalbums „Tyttörinki“ im Jahr 2012 sind Emilia und Suvi weltweit auf Tour gewesen und haben unter anderem in Skandinavien, in Großbritannien,
Indien und Südkorea zum Tanz aufgespielt.
„Das Duo schafft es, den traditionellen Weisen eine starke individuelle Färbung zu verleihen. Und es gelingt den beiden Musikerinnen gleichzeitig, wunderbar schnörkellos aufzuspielen. Der Schwerpunkt liegt auf der Musik, auf der Dynamik und auf dem Rhythmus“, schwärmt Amanda Kauranne von der finnischen Rundfunkgesellschaft.

Discografie

  • Piilokisa

    Piilokisa

    Jahr: 2018

    Katalognummer: NN106

© 2005 – 2018 Nordic Notes | Impressum + Datenschutz